Bergkraxler

Wohnmobilanhänger

Wohnmobilanhänger

2.8.14

Heute haben wir begonnen auf unseren

Uni-Chassieanhänger ein Wohnmobilaufsatz zu bauen.

Wir verwenden 4mm starkes  Pappelspeerholz.

Zuerst haben wir die Bodenplatte angepasst

die wieder von den Magneten gehalten wird.

Als nächstes haben wir die beiden  Seitenteile zugeschnitten.

 

  

3.8.14

Die Rückwand und der Ausschnitt für das Fenster wurde zugesägt.

Aus den Seitenteilen wurden die Ausschnitte für

Tür und Fenster ausgesägt.

 

Der Zusammenbau der einzelnen Teile.

 

Probeweise das Seitenteil angehalten.

Einblick ins innere..

4.8.14

Das Dach wurde angepasst. Die Inneinrichtung bekam etwas Decor.

 

Fenster und Küche kamen rein.

 

Gardinen und ein Schrank.

 

Das Dach wurde eingeklebt.

Die Verkleidung zum Rahmen.

6.8.14

Das Wohnmobil bekam den ersten Lack.

Zuvor mussten die Fenster und die Radläufe abgeklebt werden.

 

Der Lack ist drauf.

 

Die Türklinke wurde montiert.

 

7.8.14

Meine Frau übernimmt die weitere Farbgestaltung.

 

Das erste Lackdecor ist aufgebracht.

 

8.8. 14

Mein Schatz war fleißig

 

Nachdem das Wohnmobil nun fertig lackiert ist...

 

...bleibt nur noch die Fensterrahmen mit Acryl abzudichten und einige Lackpatzer zu beseitigen.

 

  14

8.8.14

Etwas Decor

 

Rückleuchten und Begrenzungsleuchten.

 

Eine kleine Vespa sorgt für Mobilität beim Camping.

Zuerst die Halterung fürs Wohnmobil gefertigt.

 

Bilder der ersten Ausfahrt.

Damit das Wohnmobil auch ohne Anhänger genutzt werden kann, bekam es Stützen.

Eine Treppe darf auch nicht fehlen.

 

Wohnmobilanhänger

 

 

 

Unsere Mechaniker machen gleich mal Urlaub im neuen Wohnmobil.

 

 

 

​05.06.17

Die Türscharniere wurden ausgewechselt.

​  

Hakenösen verbaut.

Ein Träger für Quad & Snowmobil gebaut.

Lackiert

Mit Decor versehen und angebaut

Beladen mit Snowmobil und Quad.

 

Video

Über einen Gästebucheintrag oder Kritik würden wir uns freuen.

Nach oben


nPage.de-Seiten: tiere schauwellensittichzucht | Reisetagebuch von Klaudia & Martin