Bergkraxler

Tamiya Peugeot 406 Taxi

 

Meine Frau hat sich einen Wunsch erfüllt..

..einen Nachbau des Taxi Peugeot 406 aus dem Film Taxi.

Die Karo kommt von Tamiya und

kommt auf ein TT 02 Drift Chassie von Tamiya.

Tamiya TT-02D Drift Spec Chassis

Peugeot 406 Taxi.

 07.12.14

Heute hat meine Frau angefangen

das TT 02 Drift Chassie zu bauen.

Zuerst wurde die Antriebswelle und das Hauptzahnrad montiert.

 

Die montierte Welle wurde mit der Grundplatte verbunden.

Die beiden Differenziale wurden angefertigt.

 

Unsere zwei Mechaniker helfen natürlich

mit wenn die Chefin schraubt...

Die Differenziale wurden verbaut.

 

 

Die Dämpferbrücke und die oberen Querlenker werden vom Spezialisten verschraubt.

 

 

Die Motorisierung. Der RS Sport Tuned gehört zum Lieferumfang.

Ebenso der Kühlkörper aus Aluminium.

 

Die vorderen und hinteren Querlenker unten kamen an ihren Platz.

 

Unsere zwei Experten haben zur weiteren Montage

und zum abstellen für den Drifter einen Ständer gebaut...

...oder zum Ausruhen.

Der neue Ständer wird sogleich zur Radträger und

Lenkhebelmontage verwendet.

 

Geschafft für Heute Heinz...ja wenn Du meinst Gerhard.

09.12.14

Heute ging es mit den Stoßdämpfern weiter.

Unsere zwei Experten...voll dabei.

 

Die Dämpfer werden mit Öl befüllt.

Geschafft.

 

Die Kugelköpfe werden angeschraubt.

Die Stoßdämpfer werden an der Vorderachse montiert...

 

...und an der Hinterachse.

 

11.12. 14

Heute ging es mit dem Einbau der Lenkung weiter...

...unsere zwei Mechaniker relaxen noch ein wenig.

 

Jetzt haben sich die zwei doch noch beteiligt.

Die Lenkung ist drin.

 

Der Lenkservo mit Servohorn....

 

...und das Lenkgestänge.

Nach dem Einbau des Lenkservo fanden der Regler und

Empfänger sowie die Lichtschaltelektronik ihren Platz.

 

Die Sechskantmitnehmer für die Räder in Bremsscheibenoptik.

Fertig. Jetzt steht der TT 02 das erste mal auf den Rädern. 

 

13.12.14

Die Karohalter wurden montiert.

Der Frontpumper.

Die Karo.

Ich hab mal mit dem Taxischild angefangen.

Rahmen ausgeschnitten und die Löcher für die LED eingearbeitet.

 

Led und Kabel eingeklebt.

 

So soll es mal auf den Dach stehen.

Grundiert.

Fertig lackiert.

Die Elektronik zum ein und ausschalten gefertigt...

...ein alter Servo leistet da gut Dienste. 

Beleuchtungstest für die Taxischildbeleuchtung.

Mal probeweise auf die Karo geschraubt.

Blaue Radmuttern.

Die Karo ausgeschnitten und angepasst.

Heute ging es mit der Karo weiter.

Abgeklebt und schwarz lackiert.

Der erste Lack ist dran.

 

Probeweise aufgesteckt.

 

Die ersten Decorbilder sind angebracht.

 

Kfz Kennzeichen..... natürlich Frankreich.

 

  Spoiler und Spiegel montiert.

 

Das Taxischild mit Beleuchtung ist auch verbaut.

 

 

Wir haben heute noch den Auspuff angebracht.

Die Peugeot Taxi Karo passt super auf das TT 02 Chassie .

 

Video unter

Peugeot Taxi.

Heute wurden die Felgen der Rennslicks lackiert.

 

Die Bereifung.

 Die Drifträder.

   

 

Testfahrt unter:

 Zwei Glattbahner beim Driften

Kleines Update...Scheibenwischer.

26.06.15

Neue Räder.

 

Über einen Gästebucheintrag oder Kritik würden wir uns freuen.

Nach oben


nPage.de-Seiten: Sektion Friesland - TuS Volmetal | www.gruene-minna-auf-weltreise.de